Retrofit mittels Frequenzumrichter zur Energieeinsparung
Energiemanagement


Branche

Automotive

Date
2018

Land
Deutschland

Problemstellung
Unser Kunde war in diesem Fall ein Reifenwerk, dass sich mit dem Ziel einer wirtschaftlichen und gleichzeitig ressourcenschonenden Kühlwasseraufbereitung an uns gewendet hat. 

Umsetzung
Das Kühlwasser wird in Kühltürmen auf eine konstante Temperatur herabgekühlt und dem Produktionsprozess erneut zugeführt. Die Lüfter der Kühltürme werden mittels Frequenzumrichter geregelt.

Kundenvorteile

  • Kosteneinsparung durch Reduktion des Energieverbrauchs: Die Temperatur des Kühlwassers kann genau über die Drehzahl der Lüfter geregelt werden. Hierbei kann gegenüber der herkömmlichen Ansteuerung der Lüfter viel Energie eingespart werden.
  • Erster Schritt in der Entwicklung zu einer nachhaltigeren Produktion
 
[matomo_opt_out language=de]