Hardware planung

Am Anfang eines Projektes steht die Planungsphase.
Hier erstellen wir für Sie Automatisierungs- und Sicherheitskonzepte und unterstützen Sie bei der entsprechenden Geräteauswahl.

Wir prüfen, welche Anforderungen Ihre Softwarelösung erfüllen muss und erstellen anhand dessen Ihr vollumfängliches Hardwarekonzept. 

Dieses setzt sich im Wesentlichen aus Netzwerk- + Stromlaufplan, Aufbauplänen und Stücklisten zusammen. 

Dank einer engen Verzahnung mit der Software sorgen wir für einen einwandfreien Übergang und sichere Funktionalität.

Wir bieten alles rund um Schalt-, Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik.

MCC steht für Motor Control Center-Technik

Kommt es zu einer Störung innerhalb einer Antriebseinheit (Schublade)können wir diese 1 zu 1 austauschen.  Der Schrank muss nicht vorübergehend außer Betrieb gesetzt werden, sodass ein unterbrechungsloser Prozess gewährleistet ist. 

Unser Know How hört hier jedoch nicht auf, jedes neue Projekt ist mit seinen Herausforderungen für uns eine Ergänzung und Weiterbildung!

Software entwicklung

Unser Team kennt die technischen Anforderungen der unterschiedlichen Systeme auf dem Markt, denn nur so liefern wir Ihnen herstellerunabhängig das beste Angebot!

 

Wir bieten Ihnen herstellerunabhängig ein breites Portfolio an SPS Steuerungen und Geräten zur Implementierung spezifischer Funktionen wie z.B. Verknüpfungssteuerung, Ablaufsteuerung, Zeit-, Zähl- und arithmetische Funktionen, um durch digitale oder analoge Eingangs- und Ausgangssignale verschiedene Arten von Maschinen und Prozessen zu steuern.

Der englische Begriff “Retrofit” steht für nichts anderes als “Nachrüsten”- oder “Aufrüsten”.  Anstelle einer Neuanschaffung, modernisieren wir Ihre Bestandsanlagen.

  • Kompletter Tausch der SPS + Einbau von HMI
  • Anbindung bestehender SPS via Glasfaser /Ethernet ans Intranet / Leitstand
  • Austausch der Frequenzumformer und Servo-Steuergeräte
  • Austausch alter Relay-Techniken gegen SPS
  • SPS- Typenwechsel z.B. zur Erreichung einer einheitlichen Maschinensteuerung

Unser Know How hört hier jedoch nicht auf, jedes neue Projekt ist mit seinen Herausforderungen für uns eine Ergänzung und Weiterbildung!

Robotik

Die AREND ROBOTIK Abteilung besteht aus Produkt Managern, sowie Hardware + Softwareentwicklern, die sich auf den Einsatz von Robots/Cobots in der Industrie fokussiert haben. Dabei begleitet das Team die Umsetzung ganzheitlicher Robotik Projekte in unterschiedlichsten Varianten und Schwierigkeitsstufen.

Die virtuelle Inbetriebnahme ist eine Prozesssimulation für Produktionslinien in der Maschinen und Anlagen virtuell nachgebildet werden. Durch die Anbringung von Sensoren an der Maschine können sowohl die Anlage, aber auch Ihre Bewegungsabläufe aufgenommen und digital übertragen werden. Das Verhalten der Anlage wird simuliert.

Dabei werden alle Maschinenkomponenten in einem 3D Modell 1 zu 1 nachgebildet. Im Gegensatz zum 3D Modell allerdings, findet die Nachbildung der Maschine in Echtzeit statt. So lässt sich die Roboterlogik bereits vor der eigentlichen Inbetriebnahme überprüfen und Fehlerquellen können ausgemerzt werden. Zudem ist eine geräteunabhängige Übertragung der Simulation auf alle digitalen Endgeräte möglich.

Vorteile der virtuellen Inbetriebnahme

  • Geringere Fehlerquote
  • Kollisionen werden vermieden
  • Reduzierung der Ausfallzeiten
  • Weniger Eingriff in den laufenden Betrieb
  • Inbetriebnahmezeit vor Ort wird deutlich kürzer

Roboter bringen zahlreiche Vorteile mit sich. Sie reduzieren allgemeine Betriebskosten durch Automatisierung, verbessern die Produktqualität und -beschaffenheit und steigern die Produktionsleistung. 

Außerdem verbessern Sie die Arbeitsplatzsituation des einzelnen Mitarbeiters, so können körperlich schwere, sowie alltägliche, monotone Produktionsarbeiten von Industrierobotern oder Cobots übernommen werden.

Wir, die AREND Prozessautomation, sind systemunabhängiger Projektbegleiter (ABB, KUGA, Stäubli, Epson, Franka Emika….) und bieten effiziente Robotiklösungen für Ihre Produktion.

Um einen reibungslosen Ablauf bei Kundenprojekten gewährleisten zu können, arbeiten wir mit Partnern aus dem Bereich des Sondermaschinenbaus zusammen.